Lerne frustfrei Gitarre spielen

Bist du frustriert, kaum Fortschritte zu machen?

Viele angehende Gitarristen kämpfen damit, einen frustfreien Einstieg ins Gitarrenspiel zu finden. Weil ihnen das passende Know-How fehlt, nehmen sie fälschlicherweise an, dass ihnen angeborenes Talent fehlt.

Dieses Gefühl kann ich gut nachvollziehen. Als ich angefangen habe Gitarre zu spielen, habe ich mit viel Frustration kämpfen müssen. Das Gitarrespielen fiel mir nicht leicht und ich verbrachte viele Stunden damit, zu üben ohne einen großen Fortschritt zu sehen.

Die Ursache für diese Frustration liegt oft in der Herangehensweise. Üben ohne Struktur und Konzept führt bei über 90% der angehenden Gitarristen zu unnötigen Schwierigkeiten. Mit den richtigen Herangehensweisen hätte ich mir viele Stunden üben und eine Menge Frust sparen können. Und genau das will ich für dich:

Stelle dir vor, du könntest das Gitarrenspiel lernen, ohne dabei zu verzweifeln. Diese Vorstellung kannst du wahr machen. Mit gezielten Übungen und dem korrekten Herangehen wird das Lernen zur Freude.

Schneller Erfolg durch beste Unterstützung

Unterstützt durch internationale Experten habe ich ein System entwickelt, das den Weg zu deinen Gitarrenzielen kurz und schmerzlos macht. Beim Unterricht wirst du:

  • deinen persönlichen Übungsplan erhalten.
  • von einem ausgebildeten Pädagogen unterstützt.
  • den Hauptgrund für Frust vermeiden.
  • lernen, deine Freunde zu beeindrucken.
  • sicherstellen, den schnellsten Weg zum Erfolg zu gehen.

Du kannst deine Ziele erreichen

Oft werde ich gefragt: Wie kann ich sicher sein, dass ich all das auch erreichen kann? Die Antwort darauf ist einfach: Wenn du diese Zeilen lesen und verstehen kannst, die meisten deiner Finger hast und sie bewegen kannst, dann kannst du auch Gitarre spielen lernen.

Als einziger Lehrer im Umkreis von 250 km bin ich teil des Elite Guitar Teachers Inner Circle, einer internationalen Gruppe von professionellen Gitarrenlehrern. Um meinen Schülern den bestmöglichen Unterricht zu bieten, bilde ich mich unentwegt weiter und besuche jährlich internationale Konferenzen.

All das ist viel wert, aber um zu entscheiden, ob ich der richtige Gitarrenlehrer fuer dich bin, sind diese Informationen nicht genug. Um sicherzustellen, dass wir gut zusammenarbeiten können, biete ich dir eine kostenlose Probestunde an.

Zusätzlich erhältst du meinen Ratgeber „Wie ich einen guten Gitarrenlehrer finde.“ bei der kostenlosen Probestunde.

Lass mich dir noch heute helfen.

Weiter …

Hier sind Meinungen zum Unterricht:

Julius S. 5/5
Ich habe knapp 7 Monate bei René Gitarrenunterricht genommen und musste leider aufgrund meines Wegzuges aus Hildesheim den Unterricht beenden. Ich habe mich die 7 Monate bei Ihm nicht nur aufgrund seiner überragenden fachlichen Kompetenz, sondern auch wegen seiner ruhigen und geduldigen Persönlichkeit sehr gut aufgehoben gefühlt. René kann sein Wissen sehr gut vermitteln und an seine Schüler*innen weitergeben, sodass sich eine stetige Lernkurve nach oben einstellt. René geht auf die musikalischen Wünsche seiner Schüler*innen individuell ein und versucht diese in den Unterricht einzubauen. Unterrichtszeiten und Inhalte kann man je nach Bedürfniss mit Ihm anpassen.
Ich für meinen Teil werde es sehr vermissen.
Euch viel Spaß.